How do I find the correct citation style?
Wie richtige Zitierweise finden | citationstyler.com

Einleitung

In der Welt des wissenschaftlichen Arbeitens ist das korrekte Zitieren von Quellen unerlässlich, um die Integrität Ihrer Forschung zu wahren, die Forschung in den aktuellen Kontext zu stellen und auch Plagiate zu vermeiden. Dabei gibt es eine Vielzahl von Zitierweisen, die sich nach Fachbereich, Universität und Veröffentlichungsmedium (z.B. Verlage oder Journals) richten. Von der Harvard-Zitierweise bis zur deutschen Zitierweise, vom numerischen System bis hin zu Fußnoten, die Wahl des richtigen Zitationsstils kann eine Herausforderung darstellen. Doch es geht nicht nur darum, richtig zu zitieren, sondern auch darum, ein konsistentes Literaturverzeichnis zu erstellen, das Ihren akademischen Arbeiten einen professionellen Anstrich verleiht.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Zitierstile/Zitierweisen und deren Anwendung geben, einschließlich Tipps, wie Sie den für Ihre Masterarbeit oder Bachelorarbeit passenden Stil auswählen können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie mit Programmen wie Zotero und Mendeley effektiv umgehen können, um Ihre Quellen und Literaturverzeichnisse mühelos zu verwalten.

Mein Ziel ist es, Ihnen das Wissen an die Hand zu geben, das Sie brauchen, um unterschiedliche Zitierarten zu meistern und die Frage zu beantworten: "Was für Zitierweisen gibt es und wie wende ich sie richtig an?"

Überblick über Zitierstile

Definition Zitierstil

Ein Zitierstil, auch Zitierweise genannt, ist eine Sammlung von Regeln, die festlegen, wie in einer wissenschaftlichen Arbeit auf Quellen verwiesen wird. Diese Regeln werden häufig in einem offiziellen Handbuch mit Erklärungen, Beispielen und Empfehlungen veröffentlicht. Jeder Zitierstil regelt, wie Quellenangaben in einer Arbeit zu kennzeichnen sind und in welcher Abfolge diese im Literaturverzeichnis genannt werden sollen.

Zweck und Bedeutung

Der Hauptzweck eines Zitierstils ist es, eine einheitliche und nachvollziehbare Methode zur Quellenangabe bereitzustellen, die es ermöglicht, die verwendeten Informationen korrekt zu attribuieren und Plagiate zu vermeiden. Dies gewährleistet die wissenschaftliche Integrität und erleichtert anderen Forschenden die Überprüfung der Quellen. Es ist wichtig, dass nur ein Zitierstil konsequent in der gesamten Arbeit benutzt wird, um eine Einheitlichkeit zu gewährleisten.

Hauptarten von Zitierstilen

Numerisches System

Im numerischen System erhält jede Quelle eine eindeutige Nummer, die im Literaturverzeichnis aufgeführt wird. Diese Nummer wird im Text verwendet, um auf die entsprechende Quelle zu verweisen. Dieser Stil wird häufig in den Naturwissenschaften verwendet, da er die Darstellung von Informationen strafft und den Textfluss nicht unterbricht. Z.B.: "... xxx wurde gezeigt [1]."

Autor-Datum System / "Harvard" / "Name-Datum-System" / "amerikanisches System"

Das Autor-Datum System, oft als amerikanische oder Harvard Zitierweise bezeichnet, kennzeichnet Quellen direkt im Text an der Stelle ihrer Verwendung durch den Namen der verfassenden Person und das Erscheinungsjahr. Dieses System ermöglicht eine schnelle Identifizierung der zitierten Quelle ohne Unterbrechung des Leseflusses. Z.B.: "... xxx wurde gezeigt. (Müller et al., 2011)."

Nota bene: Der Harvard Stil hat nichts mit der Harvard Universität zu tun.

Fußnotensystem / deutsche Zitierweise

Das Fußnotensystem, auch als deutsche Zitierweise bekannt, verwendet Fuß- oder Endnoten, um Quellen zu kennzeichnen. Fußnoten werden am Ende der Seite platziert, während Endnoten am Ende des Textes erscheinen. Hierbei ist es wichtig numerische Stile mit Endnoten Stilen nicht zu verwechseln. Dieser Stil ermöglicht detaillierte Kommentare und Erklärungen, die außerhalb des Haupttextes stehen, was besonders in den Geisteswissenschaften geschätzt wird. Einen einheitlichen "Deutsche Zitierweise" Stil gibt es nicht, aber siehe hierzu auch following guide on how to do this.

Z.B.: "Haupttext.....

----

1 Vgl. Müller et al., 2011, Das Buch über die Liebe, S. 33.

Wie man den richtigen Zitierstil auswählt

Berücksichtigung des Fachbereichs

Bei der Auswahl des richtigen Zitierstils ist es wichtig, den Fachbereich zu berücksichtigen, in dem Sie arbeiten. Verschiedene Disziplinen bevorzugen unterschiedliche Zitierstile. So bevorzugen beispielsweise die Naturwissenschaften häufig das numerische System, während die Geisteswissenschaften dazu neigen, das Fußnotensystem zu verwenden. Ihre Wahl sollte die Konventionen Ihres Fachbereichs widerspiehlen, um die Kommunikation innerhalb der Fachgemeinschaft zu erleichtern.

Vorgaben der Universität

Neben dem Fachbereich sind auch die spezifischen Vorgaben Ihrer Universität entscheidend. Einige Bildungseinrichtungen haben strenge Richtlinien bezüglich der zu verwendenden Zitierstile. Es ist daher ratsam, sich vor Beginn Ihrer Arbeit mit den Richtlinien Ihrer Universität vertraut zu machen. Dies stellt sicher, dass Ihre akademische Arbeit den Anforderungen entspricht und von Ihren Betreuern akzeptiert wird. Für mehr als 50 Unis in der DACH Region habe ich mittlerweile Stile nach Maß, genau nach den Richtlinien der Uni erstellt. Diese kannst du im shop finden, ansonsten aber auch gerne bei mir einen Stil nach Maß anfragen.

Persönliche Präferenzen

Schließlich spielen auch Ihre persönlichen Präferenzen eine Rolle bei der Auswahl des Zitierstils. Wenn Sie die Wahl haben, wählen Sie einen Stil, der Ihnen logisch erscheint und mit dem Sie am effizientesten arbeiten können und auch weit verbreitet ist, also APA, AMA, IEEE, Cite Them Right, Chicago, MLA. Die Verwendung eines Zitierstils, der gut zu Ihrer Arbeitsweise passt, kann den Prozess des Schreibens und Zitierens erheblich vereinfachen. Im CSL Stil Repository gibt es mittlerweile über 10.000 Stile: https://www.zotero.org/styles

Umgang mit Zitierstilen in Literaturverwaltungsprogrammen

Zitierstile in Zotero, Mendeley und co.

Zotero bietet eine beeindruckende Auswahl an Zitierstilen, mit über 10.300 verfügbaren Optionen, die eine Anpassung an nahezu jede Publikationsanforderung ermöglichen. Durch die Nutzung des Citation Style Language-Projekts können Sie in Zotero spezifische Stile suchen, indem Sie beispielsweise den Namen des Journals eingeben oder nach dem gewünschten Stil filtern. Wenn Sie den gewünschten Zitierstil gefunden haben, können Sie diesen einfach zu Ihrer Liste hinzufügen und in Ihren Dokumenten verwenden.

Anpassung an individuelle Bedürfnisse

Neben der Auswahl voreingestellter Stile bietet Zotero auch die Möglichkeit, Zitierstile zu personalisieren. Sie können bestehende Stile direkt im Programm anpassen, indem Sie auf "Dokumenteinstellungen" gehen und dort Änderungen vornehmen. Wenn Sie spezielle Anforderungen haben und der benötigte Stil nicht verfügbar ist, können Sie auch maßgeschneider CSL Stile hier in meinem shop finden oder zur Erstellung anfragen. Diese Flexibilität ist besonders wertvoll, wenn Sie spezielle Anforderungen haben, die durch die standardmäßigen Zitierstile nicht abgedeckt werden.

Summary

Die Wahl des richtigen Zitierstils stellt eine fundamentale Komponente der akademischen Integrität dar und spiegelt die Präzision und Zuverlässigkeit wissenschaftlicher Arbeit wider. Dieser Artikel hat einen breiten Überblick über die verschiedenen Zitierstile gegeben, deren Bedeutung erläutert und wie Werkzeuge wie Zotero und Mendeley den Umgang mit Literaturzitaten vereinfachen können. Besonders hervorzuheben sind die individuellen Anforderungen, die durch die Vielzahl der verfügbaren Zitierstile und die Möglichkeit ihrer Anpassung in Referenzverwaltungssoftware bedient werden können. Dies unterstreicht die Notwendigkeit, einen Stil zu wählen, der nicht nur den akademischen Anforderungen gerecht wird, sondern auch den persönlichen Präferenzen entspricht.

Darüber hinaus ist es wichtig zu erkennen, dass trotz der umfangreichen Auswahl an Zitierstilen möglicherweise nicht jeder spezifische Bedarf abgedeckt werden kann. Daher bieten wir einen besonderen Service zur Erstellung eines maßgeschneiderten Zitierstils an, der individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wenn Sie einen solchen maßgeschneiderten Zitierstil benötigen, laden wir Sie ein, unseren Service zur Erstellung eines Stils nach Maß in Anspruch zu nehmen. Dies sichert nicht nur die Konsistenz und Genauigkeit Ihrer akademischen Arbeiten, sondern auch deren Übereinstimmung mit spezifischen Vorgaben und Richtlinien.

FAQ

Welche Zitierweise sollte ich wählen?

Die Wahl der Zitierweise hängt von den Vorgaben Ihrer Institution oder der Publikation ab, für die Sie schreiben. Verschiedene Fachgebiete und Zeitschriften können unterschiedliche Zitierstile bevorzugen.

Wie lautet die deutsche Zitierweise in Zotero?

In Zotero gibt es konkret keine "deutsche Zitierweise", aber ich biete hier in meinem Shop 2 Stile an, die klar definierte Richtlinien haben und ideal für eine Arbeit, die nach der „Deutschen Zitierweise“ verlangt.

Wie verwende ich Zotero, um korrekt zu zitieren und mir die Arbeit am leichtesten zu machen?

Siehe folgenden Artikel, der genau den Prozess von Download, Installation und Nutzung zeigt: Literaturrecherche und richtiges Zitieren mit Zotero

Welches Literaturverwaltungsprogramm empfiehlst du?

Ganz klar Zotero! Siehe hierzu folgenden Artikel: Vorteile von Zotero

Wie kann ich einen Stil nach Maß erstellen bzw. anfragen?

Die Änderung eines bestehenden Stiles ist möglich, jedoch nicht ganz ohne. Siehe hierzu folgenden Artikel: Anpassung von Zitierstilen mit CSL: Perfekte Quellenverweise für Ihre Forschung und Abschlussarbeiten

Da es bei solch spezifischen Stilen oft auf kleine Details ankommt, habe ich mich über die letzten 10 Jahre auf die Erstellung von Custom CSL Zitierstil spezialisiert. Maßgeschneiderten Stile für deinen Verlag, Universität oder Publikation/Journal können über folgendes Formular angefragt werden: Style made to measure

Any further questions?


Click here for the contact form!


Weitere Themen

Vorteile von CSL und Zotero | citationstyler.com
Advantages of CSL & Zotero
CSL in combination with Zotero allows you to cite correctly and create your bibliography. Here you can find out why this combo is so powerful.
Zotero und CSL ein Leitfaden
Using Zotero and CSL citation styles
Zotero and CSL citation styles. In this guide, you will learn how to use Zotero and citation styles effectively.
Zotero und CSL an der FOM
Correct literature research and citation with Zotero at the FOM University of Applied Sciences
Master literature research and citation at the FOM with Zotero! Easily organise your sources and automatically generate citations and bibliographies.
Deutsche Zitierweise
Correct literature research and citation with Zotero according to "Deutsche Zitierweise"
Literaturrecherche und Zitieren nach Deutscher Zitierweise richtig gemacht, dank Zotero und CSL Zitiervorlage. Hier zeige ich euch, wie es geht.

© Citation Styler. All rights reserved. 2024

RICHTIG ZITIEREN UND DABEI SPAREN!

10% RABATT

auf alle Zitierstile

ZITIERGENIE10

Angebot gültig bis Ende des Jahres.